Die 5 größten Fehler, die Männer bei Frauen machen (Teil 1)

Empfehlen/Bookmark

Was sind die 5 größten Fehler, die Männer heutzutage machen, während sie mit einer Frau reden?

1. Schlechter Blickkontakt und schlechte Stimmlage.

Mann sollte der Frau in die Augen schauen, und das nicht nur kurz. Auch während er mit ihr redet. Mit „Stimmlage“ ist diese komisch-hohe Babystimme gemeint, die viele Männer in der Nähe von Frauen bekommen. Nicht machen!

2. Die Frau versuchen zu beeindrucken, überzeugen oder gar überreden.

Frauen entscheiden nicht durch logisches Denken, ob ein Mann ihnen gefällt. Bereits wenige Sekunden während der ersten Begegnung reichen für Frauen aus, um sich grobes Urteil zu bilden, ob der Mann für sie in Frage kommt (wir sind also doch Tiere).
Der Versuch, die Frau auch nur durch irgendwas willentlich zu beeindrucken, wird das Gegenteil bewirken. Frauen möchten einen Mann, der selbstsicher ist. Selbstsichere Männer wiederum haben es nicht nötig, Frauen zu beeindrucken.

3. Berührungsängste.

Frauen zu berühren macht vielen Männern Angst. Dabei ist es noch viel merkwürdiger, wenn der Mann nach stundenlanger Überwindung die Frau versucht zu küssen und er dann abgewiesen wird, da sie in keinster Weise erwartet, von ihm berührt zu werden.

4. Logische Konversation: Ein „Interview“

Statt sich einfach darüber zu unterhalten, was ihm in den Sinn kommt, macht sich der Mann oftmals viel zu komplizierte Gedanken, in welche Richtung er das Gespräch lenkt. Meistens artet das in ein Frage-Antwort-Spiel mit der Frau aus, welche sich spätestens dann wie in einem Interview fühlt.
Keine Chance auf interessante Themen zu sprechen zu kommen.

5. Unfähigkeit zu Führen (Der schwule beste Freund)

Zum Interview kommt erschwerend hinzu, dass dies oftmals zu einem „Ja, finde ich auch, da hast du Recht“ – Gesage vom Mann führt. Es geht nicht darum, mit allen Meinungen der Frau übereinzustimmen! Den Teil können ihre Freundinnen oder ihr schwuler bester Freund übernehmen.
Ein wahrer Mann vertritt seine eigene Meinung und steht dazu.
Das heißt nicht, dass man der Frau ständig widersprechen muss.

Auch interessant:

Du willst noch mehr? Der anti-PUA Newsletter.

Erhalte Toms wöchentliche E-Mail.

Über anti PUA

Werde Teil der anti-Pickup Bewegung und mache im Forum mit!